Kennziffer: 10 PRS 17
Branche: Druck
Position:

Product Regulatory Specialist (m/w/d)

Unternehmen:

Unser Mandant bietet mit seinen global ca. 600 Mitarbeitenden umfangreiche Leistungen für die weltweite Druck- und Verpackungsindustrie und erwirtschaftet einen Umsatz von mehr als 200 Mio € pro Jahr. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet ein umfassendes Portfolio an Verbrauchsmaterialien für die Druckindustrie. Bezüglich Qualität, Größe, Innovationskraft und Kundensupport nimmt unser Mandant global eine führende Rolle in allen von ihm belieferten Marktsegmenten ein.

Aufgaben:

  • Gewährleistung der Produktkonformität mit Schwerpunkt auf den Vorschriften für das Chemikalieninventar für chemische Gemische und Erzeugnisse auf globaler Ebene
  • Unterstützung der globalen Kundenbasis zur sicheren und vorschriftsmäßigen Verwendung der Produkte während ihres gesamten Lebenszyklus
  • Erster Ansprechpartner für alle Kundenanfragen in Bezug auf die Konformität der an den jeweiligen Kunden verkauften Produktpalette und in Bezug auf bestimmte Vorschriften
  • Unterstützung der F&E-Teams bei der Produktentwicklung in Bezug auf regulatorische Aspekte
  • Überwachung der Einstufung von Stoffen und der Entwicklung von Rechtsvorschriften für globale Verzeichnisse wie TSCA und REACH sowie neuer Verzeichnisse
  • Genehmigung von Rohstoffen innerhalb des Unternehmens im Rahmen des internen Qualifizierungsprozesses

Voraussetzungen:

  • Bachelor- oder Master-Abschluss in Chemie, Chemieingenieurwesen oder einer vergleichbaren Ausbildung
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion und/oder in einer Rolle, die sich mit Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltthemen befasst, vorzugsweise in einem Industriesektor, der sich mit chemischen Mischungen und Polymerverbindungen befasst
  • Erfahrungen mit Vorschriften für Maschinen wie der EU-Maschinenrichtlinie oder der Richtlinie zur Beschränkung gefährlicher Stoffe (RoHS) oder vergleichbaren Vorschriften wären vorteilhaft
  • digital affin mit fundierten Kenntnissen in der Arbeit mit SAP
  • Vorzugsweise Anbindung an ein Netz von Branchenexperten für Regulierungsfragen zum kontinuierlichen Austausch bewährter Verfahren
  • Englisch fließend in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Spannende, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Dynamisches, wachstumsorientiertes Unternehmen
  • Sicherer Arbeitsplatz, unbefristeter Vollzeitvertrag
  • Der Position angemessenes Vergütungspaket
  • Gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Home Office mit der Bereitschaft zu regelmäßiger Anwesenheit in der Produktionsstätte des Unternehmens in der Ortenau
Stellenangebote, die Sie auch interessieren könnten:
Auf diese Stelle online bewerben
Kennziffer:
   
Anrede
Vorname*
Nachname*
Strasse
PLZ | Ort
Upload Lebenslauf (Keine Zeugnisse)
4 Dateien: pdf jpg | max. 3MB
Telefon
E-Mail*
   
Ja* ich habe die Datenschutzbestimmung gelesen und akzeptiere diese!
*Benötigte Angaben
Ihr Ansprechpartner
Telefon: +49-8151-9147- 10
Schriftliche Bewerbung an
Thomas Schmitt